Kreissportbund Greiz e.V.

„Mega cool!“ – Eindrücke aus der Ferienfreizeit vor Ort der Kreissportjugend Greiz

„Toll“,“ super toll“, „voll cool“, „lustig-spannend-zu kurz“, „beste Woche des Jahres“… das waren die Einschätzungen von Josi, Ida, Lukas, Stella und Celina zur 3. und damit letzten Ferienwoche der Jugendsportkoordinatoren im Kreissportbund Greiz Daniel, Katja und Verena mit Unterstützung von Stephanie vom Jugendverein Römer.

Nachdem der Start und Ziel schon in der ersten Woche in Zeulenroda und in der 2. Woche in Greiz waren, ging es in der Woche vom 3. bis 7. August immer 8 Uhr in Weida los. Natürlich war das Ziel wieder geheim, umso größer die Überraschung, ob es zum Klettern, Baden, Bogenschießen, in den Tierpark oder Kino, ins Labyrinth oder sogar in den Freizeitpark ging. Alles wurde ausprobiert und bei allem mit großer Begeisterung mitgemacht.

Als wir uns am Freitag 17 Uhr von allen Teilnehmern verabschiedeten, traf Clara mit ihrer Einschätzung wohl den Nagel auf den Kopf. „Es war mega cool und wenn es noch so eine gäbe, wäre ich gern dabei“.

Wir werden versuchen dem Wunsch nachzukommen. Versprochen.

Ein erfolgreiches neues Schuljahr wünschen

Katja Hahn, Daniel Kulhanek, Verena Zimmermann