Kreissportbund Greiz e.V.

Tolle Herbstferientage mit der Kreissportjugend Greiz erlebt

Die Jugendsportkoordinatoren in den Sozialräumen des Landkreises Greiz haben erlebnisreiche und aktive Ferienangebote für die Herbstferien 2018 organisiert und durchgeführt. Leipzig  -  die Stadt der Messen, aber auch die der RED BULL Arena und des JUMP HOUSE, Deutschlands größtem Trampolinpark, stand am Dienstag, den 2. Oktober 2018 auf dem Programm.

Einmal die RED BULL Arena in Leipzig erleben, das Fluidum dieser Sportstätte in sich aufsaugen-  schon das ein Erlebnis der besonderen Art. Und dann im JUMP HOUSE Leipzig erproben, was man so auf dem Trampolin alles kann. Ganz schön anstrengend. Natürlich gehörte auch ein kleiner Rundgang durch die Innenstadt von Leipzig bei diesem Ausflug dazu.

Auch für den Tag der Deutschen Einheit stand für die Schülerinnen und Schüler der Region ein besonderes Jugendevent zur Verfügung. Die Kreissportjugend Greiz, die Jugendsportkoordinatoren und die Interessengemeinschaft Greizer Neustadt e.V. riefen die Kickerinnen und Kicker zum 15. Bolzplatzturnier um den Neustadtpokal 2018 auf das DFB-Minispielfeld an der Elsteraue in der Greizer Neustadt (Artikel zum Bolzplatzturnier siehe unten).

Am Dienstag, den 9. Oktober 2018 stand dann das schon traditionelle Herbstfest mit Sport, Spiel und Spaß in der Greizer Sportschule „Kurt Rödel“ auf dem Programm. Dort erwarteten die Mädchen und Jungen viele sportliche Aktivitäten und Stationen, an denen sie sich austoben, ihre Power und Kondition erproben konnten. Aber auch eine Kreativstation lockte, um eigene kreative Ideen umzusetzen. Dank an den 1.Radsportverein Greiz und an den 1.FC Greiz für die Unterstützung des Tages.

Zum Abschluss der diesjährigen Herbstferienaktivitäten mit der Kreissportjugend Greiz ging es in die Sportarena nach Gera. Tennis, Squash, Badminton und Tischtennis konnte man dort unter einem Hallendach ausprobieren.